burger-menue
Menü
  • Selbstentladung
  • Selbstentladung

Selbstentladung

Entlädt sich eine Batterie oder ein Akkumulator, ohne das dieser an einen Verbraucher angeschlossen ist, nennt man das Selbstentladung. Für diese Selbstentladung sind in der Regel interne Kurzschlüsse oder Nebenreaktionen verantwortlich, außerdem spielen dabei die Temperatur, die Lagerzeit und die elektrochemischen Systeme in der Batterie eine Rolle. In einem gewissen Maß unterliegt jede Batterie einer Selbstentladung.

Duracell-Batterien für viele Einsatzgebiete und die unterschiedlichsten Herausforderungen...

Duracell

Varta liefert stets die passende, präzise Energie für jeden Bedarf – leistungsfähig und dynamisch...

Varta

Panasonic-Batterien sind ideal für den Betrieb vieler verschiedener Geräte – Panasonic ideas for life!

Panasonic

Batterien von Energizer – volle Energie und eine lange Lebensdauer für viele Einsatzbereiche...

Energizer