burger-menue
Menü
  • Diffusion
  • Diffusion

Diffusion

Diffusion bezeichnet einen physikalischen Prozess, bei dem es zu einer gleichmäßigen Verteilung von Teilchen und somit zur vollständigen Vermischung zweier oder mehrerer Stoffe kommt.

Die Grundlage der Diffusion ist die thermische Eigenbewegung von Teilchen, wobei es sich bei den Teilchen um Moleküle, Atome oder Ladungsträger handeln kann. Ist die Verteilung ungleichmäßig, bewegen sich die statischen Teilchen mehr aus Bereichen hoher Konzentration in Bereiche mit geringerer Teilchendichte beziehungsweise Konzentration als umgekehrt. Was zur Folge hat, dass netto ein makroskopischer Stoffwechsel bewirkt wird. In der Regel versteht man unter Diffusion diesen Netto-Transport der Teilchen.

Diffusion bewirkt in einem abgeschlossenen Raum den Abbau von Konzentrationsunterschieden bis zur vollständigen Durchmischung der Stoffe.

Ein gutes Experiment zur Veranschaulichung der Ausbreitung durch Diffusion ist folgendes: In lauwarmes Wasser kommt ein Tropfen Tinte, jetzt wird weder das Wasser umgerührt, noch wird der Wasserbehälter geschüttelt. Die Tintenfarbe hat sich nach einiger Zeit im Wasser trotzdem gleichmäßig verteilt.

Duracell-Batterien für viele Einsatzgebiete und die unterschiedlichsten Herausforderungen...

Duracell

Varta liefert stets die passende, präzise Energie für jeden Bedarf – leistungsfähig und dynamisch...

Varta

Panasonic-Batterien sind ideal für den Betrieb vieler verschiedener Geräte – Panasonic ideas for life!

Panasonic

Batterien von Energizer – volle Energie und eine lange Lebensdauer für viele Einsatzbereiche...

Energizer